Direkt zum Hauptbereich

{Aktion} Gemeinsam Lesen


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel´s Bücher in Leben gerufen wurde. 





Ich lese gerade das Buch "Das Lied der Krähen" von Leigh Bardugo und bin aktuell auf Seite 189.

Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej.




Jesper fühlte sich immer besser, wenn Leute auf ihn schossen.



Eine mystische und gefährliche Welt wartet auf den Leser. Besonders hinter den dunklen Ecken von Ketterdam lauern viele Diebe denen man nicht den Rücken kehren sollte. Ich mag die Mischung aus ernsten Situationen und humorvollen Sprüchen der Charaktere. Auf jeden Fall handelt es sich, bei dem Buch, um einen Fantasy, der seinen Namen gerecht wird.




Jahrelang habe ich ein Hobby nach dem anderen ausprobiert und habe vieles nur gemacht, weil meine Freunde dabei waren und ich mir eingeredet habe, dass mir das auf gefällt, aber irgendwie war das nie der Fall. Ich war schon immer anders als meine Freunde. Ich hatte vollkommen andere Interessen und war auch schon immer der Typ, der lieber in ein Kaffeehaus geht als auf eine Party. Ich war auch immer die Einzige die Bücher mag. Und dann habe ich durch Lovelybooks die ersten Bücherblogs kennengelernt und hatte MEIN Hobby gefunden. Und seitdem liebe ich es. Natürlich habe ich mal mehr Lust zum Schreiben und mal weniger, aber bei wem ist das nicht so? Ich liebe meinen Blog und alles, was damit verbundne ist und möchte es nie mehr hergeben!

Wie ist das bei euch Bloggern so?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Dienstagabend!

Und:
Bleibt am Lesen!

Kommentare

  1. Hallo Tamara!
    Durch "Gemeinsam Lesen" bin ich auf deinen Blog gestossen. Sehr schön gestaltet!
    Dein aktuelles Buch ist mir schon oft in den sozialen Netzwerken begegnet und ist auf alle Fälle optisch ein Blickfang.
    Ich bin auf deine Rezension gespannt.

    Liebe Grüße
    Ela
    https://sarielabooks.blogspot.de/2018/01/gemeinsam-lesen-12018.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey Tamii :)

    Das Buch will ich auch noch lesen, bisher hat man ja wirklich nur Gutes darüber gehört :)
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :D

    Bei 4. kann ich dir nur zustimmen.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend Tamii
    Die aktuelle Buch kenne ich leider nicht. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen. Ich gebe dir bei Punkt 4 dir recht.

    Hier ist mein Link zur mein
    Hier ist mein Gemeinsam Lesen

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen