Dienstag, 7. November 2017

Gemeinsam Lesen


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel´s Bücher in Leben gerufen wurde. 






Ich habe heute erst mit dem Buch angefangen, oder besser gesagt ich werde heute noch anfangen, und bin noch auf Seite 1.


Mirabella, Katharine und Arsinoe sind Drillinge, jede eine Anwärterin auf den Thron der Insel Fennbirn. Ihr Reich verlangt nach einer neuen Königin – doch damit eine von ihnen die Herrschaft erlangen kann, muss sie ihre beiden Schwestern eigenhändig töten. Der Kampf um den Thron ist längst entbrannt, und jede Königin muss sich entscheiden, ob sie leben oder sterben will. Doch während zwei von ihnen noch gegen ihre Bestimmung rebellieren, schreckt die Dritte auf dem Weg zur Krone vor nichts zurück. 




Natalia Arron beobachten mit kritischem Blick, wie ihre jüngere Schwester Gravesdrake wieder vereinnahmt.






Da ich mit dem Buch noch nicht angefangen habe, kann ich aktuell noch nichts sagen. Vom ersten Band war ich ja hin und her gerissen. Er war nicht schlecht, aber es gab einige sehr zähe Stellen, die ich übersprungen habe. Erst das letzte drittel konnte mich von dem Buch noch überzeugen. Mal sehen wie das große Finale so sein wird. Ich lasse mich überraschen.






Eigentlich gibt es nicht wirklich eine Thematik, die mir besser gefällt als alle anderen. Ich mag starke Charaktere die kämpfen und nicht feige herumsitzen und meckern. Am liebsten habe ich Assassinen, deren Charakter eine Mischung aus eingebildet sein und charmant und freundlich ist. Ist aber jetzt nicht unbedingt ein Grund warum mir ein Buch besonders gut gefällt oder vielleicht nicht gefällt. Da bin ich ganz aufgeschlossen.




Damit wünsche ich euch allen einen wunderschönen Dienstag und viel Spaß mit eurer aktuellen Leselektüre!


Kommentare:

  1. Hey Tamii :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, die Reihe möchte ich auf jeden Fall noch lesen. Der Klappentext klingt ganz interessant :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Ich habe auch Thematiken, die ich gerne lese, aber ich suche nicht zwingend danach. Ich lasse mich da auch gerne überraschen und lese auch mal was völlig anderes.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tamii,

    Dein Buch klingt wirklich interessant, dass merke ich mir =) Bin gespannt auf deine Meinung.
    Ich habe bestimmte Thematiken, die ich gerne lese, aber die müssen nicht unbedigt vorkommen,dann lese ich auch ganz andere Sachen.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mara

    ps. du hast einen sehr schönen Blog, da bleibe ich gleich als Leser da =)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tamii,

    das Buch fand ich richtig klasse!
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen. Ich bin schon total auf deine Rezension gespannt. :)

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tamii
    Dein aktuelles Buch "Der Schwarze Thron - Die Königin" habe ich auch gelesen. Wenn du willst kannst sehr gerne bei der Leserunde auf mein Blog vorbei schauen.

    Hier ist der Link dazu:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/leserunde-der-schwarze-thron-die-konigin.html

    Ich sehr das genauso wie du beim Punkt 4.

    Hier ist mein  Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/11/gemeinsam-lesen-11.html
    LG Barbara

    AntwortenLöschen